Startseite | Gemeinsame Startseite | Publizieren! | Feature Archiv | Newswire Archiv | Trasharchiv


Über Indymedia.ch/de
Indymedia-Café
Editorial Policy / Moderationskriterien
Über Sprache sprechen - Sexismus in der Sprache
Wie kann ich auf Indymedia.ch publizieren / Allgemeines zu Medienaktivismus
Kontakt
Wiki
Mailingliste
Medienaktivismus
Gedanken zu Provos & Fakes
Links









 
www.indymedia.org

Projekte
print
radio
satellite tv
video

Afrika
ambazonia
canarias
estrecho / madiaq
kenya
nigeria
south africa

Kanada
london, ontario
maritimes
montreal
ontario
ottawa
quebec
thunder bay
vancouver
victoria
windsor

Ostasien
burma
jakarta
japan
korea
manila
qc
saint-petersburg

Europa
abruzzo
alacant
andorra
antwerpen
armenia
athens
österreich
barcelona
belarus
belgium
belgrade
bristol
brussels
bulgaria
kalabrien
croatia
cyprus
emilia-romagna
estrecho / madiaq
euskal herria
galiza
deutschland
grenoble
hungary
ireland
istanbul
italy
la plana
liege
liguria
lille
linksunten
lombardia
london
madrid
malta
marseille
nantes
napoli
netherlands
nice
northern england
norway
nottingham
oost-vlaanderen
paris/île-de-france
patras
piemonte
poland
portugal
roma
romania
russia
sardinien
schottland
sverige
switzerland
thorn
toscana
toulouse
ukraine
großbritannien
valencia

Lateinamerika
argentina
bolivia
chiapas
chile
chile sur
brasilien
sucre
colombia
ecuador
mexico
peru
puerto rico
qollasuyu
rosario
santiago
tijuana
uruguay
valparaiso
venezuela

Ozeanien
aotearoa
brisbane
burma
darwin
jakarta
manila
melbourne
perth
qc
sydney

Südasien
india
mumbai

Vereinigte Staaten
arizona
arkansas
asheville
atlanta
austin
austin
baltimore
big muddy
binghamton
boston
buffalo
charlottesville
chicago
cleveland
colorado
columbus
dc
hawaii
houston
hudson mohawk
kansas city
la
madison
maine
miami
michigan
milwaukee
minneapolis/st. paul
new hampshire
new jersey
new mexico
new orleans
north carolina
north texas
nyc
oklahoma
philadelphia
pittsburgh
portland
richmond
rochester
rogue valley
saint louis
san diego
san francisco
san francisco bay area
santa barbara
santa cruz, ca
sarasota
seattle
tampa bay
tennessee
united states
urbana-champaign
vermont
western mass
worcester

Westasien
armenia
beirut
israel
palestine

Themen
biotech

Intern
fbi/legal updates
mailing lists
process & imc docs
tech
volunteer
 
 :: Videos und Tonspuren von Bern ::
01-05-2004 23:08
AutorIn : Spassguerill@
Videos und Tonspuren
jung, liberal, antisozial :-) *gröhl
jung, liberal, antisozial :-) *gröhl
schweiz bleibt deutsch :-) *gröhl
schweiz bleibt deutsch :-) *gröhl
scheininvaliden die beine brechen... :-) *gröhl
scheininvaliden die beine brechen... :-) *gröhl
Enthusiastisches Publikum während der Rede. :-) *gröhl
Enthusiastisches Publikum während der Rede. :-) *gröhl
Die Begeisterung ist nicht zu bremsen... :-) *gröhl
Die Begeisterung ist nicht zu bremsen... :-) *gröhl
unmöglich eine Rede zu halten... :-) *gröhl
unmöglich eine Rede zu halten... :-) *gröhl
Videos und Tonspuren der Spassguerill@
 :: 7 Inhaltliche Ergänzungen : > Ergänze diesen Artikel
  filmli
02.05.2004 01:47  
voll geil, so ironischi aktione sind eh immer am coolste. öbs d'lüt schnalle, hmm?, aber witzig ischs alleweil. wie het dr Redner die lüt bloss in so Ekstase chönne versetze? hammer stimmig.. :-)


AutorIn: enthusiast
02.05.2004 07:20  
Wenn's sogar Miau Aegerter geschnallt hat, dann werden's zumindest ein paar andere auch kapiert haben.
Bravo! Super Aktion. Geistreich. Gut vorbereitet.
Das Referendungsformular: einfach SUPER!
Die verlängerte Polizeikette: herrlich! :-)
Wie lange hat das ganze eigentlich gedauert?


  wer hat gesagt, der 1.mai sei nicht unser tag
02.05.2004 10:42  
wer hat gesgt, der 1.mai sei nicht unser tag?

als der erste redner applaus durchgelitten hatte - es waren nur hier und da ein paar einzelne wörter zu verstehen, die mit ohrenbeträubendem frenetischem applaus beantwortet wurden - hat er noch die christa markwalder angekündigt. die hatte wohl auch mit solchem applaus gerechnet. aber kaum fing sie an, latschten ihr alle leute einfach davon, und das einzige publikum, das sie dann noch hatte, war eine handvoll bleiche jungliberale mit ihren schildlis.

selten so gelacht

das war noch nicht ganz der schluss, aber ich musste dann gehen.

jedenfalls werden sie es sich gut überlegen, ob sie sich noch mal am 1. mai vergreifen wollen.


AutorIn: einfach eine
  spassgesellschaft sucks!
02.05.2004 10:44  
pubertäre (und miserabel abgefilmte) aktion, die nur auf das primitive niederbrüllen einer abweichenden meinung ausgerichtet war. die realsatire besteht nicht darin, dass die linke die svp/ fdp parodiert, sondern dass die linke mit den selben intoleranten methoden vorgeht, ohne es überhaupt zu bemerken!


AutorIn: fight the power
  @ "fight the power"
02.05.2004 11:53  
mannmann, wasfürn armes kerlchen bist denn du? mal abgesehen davon, dass spassguerilla mit spassgesellschaft absolut nichts zu tun hat (schlag mal innem wörterbuch nach jüngelchen) strotzt dein kommentar auch nicht gerade von kreativen vorschlägen, wie man rechten entgegentreten kann, ihr fest zum totalen reinfall machen, und das erst noch ohne dass jemand verhaftet wird. die verarsche für die jsvp/jfdp gestern war TOTAL! ehrlich gesagt, lieber "fight the power" tönst du mir eher nach einem mit unserer strategie überfordertem miesepeter... HAHAHAHAHAHAHAHAHAHA für dich auch noch!


  lol....
02.05.2004 14:26  
:D..... muahahahhahahahahahha! :)))))))))))))))))))))) mfg

p.s. stimmig wia an dr alisgüatlitagig;)


AutorIn: oberst löli
  RESPECT!
03.05.2004 16:41  
hey lüt, huet ab, eifach hammr geili aktion! ich glaube en besseri form zum gäg di bürgerliche saftsäck zproteschtiere als die aktion heds a dem 1.mai chum geh.... hoffe swird in zuekunft witeri so aktione geh!
mfg


AutorIn: roscheee
Dieser Artikel hat 2 versteckte Ergänzungen.
> Übersetze diesen Artikel
> Artikel als PDF runterladen
> Diesen Artikel als e-Mail versenden
GNU Free Documentation License 1.2 Sämtlicher Inhalt auf Indymedia Deutschschweiz ist verfügbar unter der Creative Commons Attribution-ShareAlike 2.0 Germany.
Für sämtlichen Inhalt der jeweiligen Beiträge unter Indymedia Schweiz und Indymedia Deutschschweiz sind nur die jeweiligen AutorInnen verantwortlich!
Indymedia Schweiz läuft mit MIR 1.1
Use GNU!