Startseite | Gemeinsame Startseite | Publizieren! | Feature Archiv | Newswire Archiv | Trasharchiv


  Alle Kalendereinträge  


Über Indymedia.ch/de
Indymedia-Café
Editorial Policy / Moderationskriterien
Über Sprache sprechen - Sexismus in der Sprache
Wie kann ich auf Indymedia.ch publizieren / Allgemeines zu Medienaktivismus
Kontakt
Wiki
Mailingliste
Medienaktivismus
Gedanken zu Provos & Fakes
Links









Der Kampf um die Ukraine geht weiter
[Lyon] FN- Kongress blockieren - sabotieren - verhindern!
Franzoesische Polizei toetet Gegner des Stausamms von Testet
Panitz - Itratos Geschädigte treffen sich zur großen ANTI Pa
Rechtsextreme stürmen besetztes Haus in Bern
Im Pressearchiv stöbern
In Pressearchiv veröffentlichen (.onion)


www.indymedia.org

Projekte
print
radio
satellite tv
video

Afrika
ambazonia
canarias
estrecho / madiaq
kenya
nigeria
south africa

Kanada
london, ontario
maritimes
montreal
ontario
ottawa
quebec
thunder bay
vancouver
victoria
windsor

Ostasien
burma
jakarta
japan
korea
manila
qc
saint-petersburg

Europa
abruzzo
alacant
andorra
antwerpen
armenia
athens
österreich
barcelona
belarus
belgium
belgrade
bristol
brussels
bulgaria
kalabrien
croatia
cyprus
emilia-romagna
estrecho / madiaq
euskal herria
galiza
deutschland
grenoble
hungary
ireland
istanbul
italy
la plana
liege
liguria
lille
linksunten
lombardia
london
madrid
malta
marseille
nantes
napoli
netherlands
nice
northern england
norway
nottingham
oost-vlaanderen
paris/île-de-france
patras
piemonte
poland
portugal
roma
romania
russia
sardinien
schottland
sverige
switzerland
thorn
toscana
toulouse
ukraine
großbritannien
valencia

Lateinamerika
argentina
bolivia
chiapas
chile
chile sur
brasilien
sucre
colombia
ecuador
mexico
peru
puerto rico
qollasuyu
rosario
santiago
tijuana
uruguay
valparaiso
venezuela

Ozeanien
aotearoa
brisbane
burma
darwin
jakarta
manila
melbourne
perth
qc
sydney

Südasien
india
mumbai

Vereinigte Staaten
arizona
arkansas
asheville
atlanta
austin
austin
baltimore
big muddy
binghamton
boston
buffalo
charlottesville
chicago
cleveland
colorado
columbus
dc
hawaii
houston
hudson mohawk
kansas city
la
madison
maine
miami
michigan
milwaukee
minneapolis/st. paul
new hampshire
new jersey
new mexico
new orleans
north carolina
north texas
nyc
oklahoma
philadelphia
pittsburgh
portland
richmond
rochester
rogue valley
saint louis
san diego
san francisco
san francisco bay area
santa barbara
santa cruz, ca
sarasota
seattle
tampa bay
tennessee
united states
urbana-champaign
vermont
western mass
worcester

Westasien
armenia
beirut
israel
palestine

Themen
biotech

Intern
fbi/legal updates
mailing lists
process & imc docs
tech
volunteer
Themenseite:
 :: 21.11.: - Infoveranstaltung zu Rojava - Zürich, Volkshaus, 19.00:: 09-09-2099 21:30  
Rote Hilfe Schweiz
Infoveranstaltung zu Rojava
Freitag, 21.11.14 // Volkshaus Zürich // 19 Uhr
 http://rotehilfech.noblogs.org
[ weiter lesen ]
 :: 22.11.: Soli-Tanz-Party für antirassistische Projekte - Bern, Frauenraum Reitschule, 22.00:: 09-09-2099 20:58  
Siempre Antifa
Flyer Soli-Party zur Unterstützung antirassistischer Projekte im Rahmen der alljährlichen Kampagne "Siempre Antifascista"
[ weiter lesen ]
 :: 01.12.: ANTIREPRESSIONS-TREFFEN - Infoladen Rabia Winterthur, ab 19.00 Uhr:: 09-09-2099 20:00  
antirep winti
Antirep 2014 Jeden ersten Montag im Monat ab 19.00 findet im Infoladen Rabia ein Treffen für Betroffene von Polizeigewalt und Gerichtsverfahren statt.

Kommt vorbei!

Ab 20.00 Essen
[ weiter lesen ]
 :: Resistance against the OSCE Conference in Basel!:: 20-11-2014 23:33  
OSZE angreifen
OSZE anreifen On 4th and 5th December this year the ministerial council of the OSCE (Organisation for Security and Co-operation in Europe) is meeting at the exhibition square Basel. Around 1,200 delegates from 57 states are expected to come, including some dozen foreign ministers. This mega-happening will be protected by gigantic security forces: Around 1000 members of the police force, units of the border guard as well as 5000 army members will control the isolated «red zone» where the conference will be held. Undesirable people, for example the residents of the nearby areas are not part of this scenario. The city government want to present Basel as a smooth and international location for the powerful and rich.
[ weiter lesen ]
 :: 27.11. - Veranstaltung zur OSZE in Winti:: 20-11-2014 22:11  
reader
Donnerstag, 27.11.2014, 19.00 - 19.00 - Gasthof zum Widder, Winterthur
Veranstaltung zur OSZE-Konferenz und zum Widerstand dagegen
[ weiter lesen ]
 :: Der Kampf um die Ukraine geht weiter:: 19-11-2014 10:15  
Untergrund-Blättle
Ein bewaffneter Kämpfer der Volksrepublik Lugansk im Juni 2014. / Qypchak (CC BY Es war im Dezember 2013, kurz nachdem die DemonstrantInnen von Maidan zum ersten Mal versucht haben die Gebäude der Administration des ukrainischen Präsidenten einzunehmen.
[ weiter lesen ]
 :: Radiointerviews aus Kobane!:: 17-11-2014 23:08  
Rote Hilfe Schweiz
Flyer 21.11. In den vergangenen Wochen wurden Interviews mit einem Genossen geführt, der zuerst in Suruc war und jetzt in Kobane ist. Kommenden Freitag findet im Volkshaus am 19 Uhr eine Veranstaltung der Roten Hilfe Schweiz zur aktuellen Situation in Kobane statt.
[ weiter lesen ]
 :: Profit – Protest – Polizeischikane:: 17-11-2014 02:56  
Tierrechtsgruppe Zürich
Communiqué zur Demonstration gegen die Versuchstiertransporte bei Air France-KLM vom 15.11 in Zürich.
[ weiter lesen ]
 :: Transpiaktion: DHL angreifen!:: 16-11-2014 21:55  
stopvivisection
Im Rahmen des Aktionswochenendes und der Kampagne gegen die Unternehmen DHL und Air Transport Services Group (ATSG) wurde am Samstag 15. November 2014 an prominenter Lage in Zürich ein Transparent angebracht.
[ weiter lesen ]
 :: 15.11.: Demo Demo gegen Transport von Labortieren bei Air France-KLM - Zürich Flughafen Gleis 1B, 12.45:: 15-11-2014 00:05  
Tierrechtsgruppe Zürich
Demo gegen den Transport von Labortieren bei Air France-KLM.
Treffpunkt: Flughafen Zürich, Gleis 1B
Zeit: 12:45 Uhr
[ weiter lesen ]
 :: Samstag, 15.11.14: Live-Gespräch mit Kobane:: 13-11-2014 12:20  
Karakök Autonome
Live-Schaltung nach Suruc, zur Diskussion und Fragerunde mit Flüchtlingen aus Kobane.
[ weiter lesen ]
 :: 10.11.: OFFENE VV für alle, die den Infoladen nutzen wollen - Winterthur, Infoladen Rabia, 18.30:: 10-11-2014 00:05  
infoladen rabia
infoladen rabia im herbst
[ weiter lesen ]
 :: Ozeanium dr Bach ab! Wandschmuck beim Zoo Basel:: 09-11-2014 21:09  
Bündnis "Ozeanium dr Bach ab!"
Ozeanium? Artgerecht ist nur die Freiheit! Sept. OZEANIUM? ARTGERECHT IST NUR DIE FREIHEIT!!!

Im September haben unbekannte Künstler_innen diesen Spruch auf die Fassade gegenüber dem Zoo Basel (Erdbeergraben) gemalt. Der Zoo liess diesen Wandschmuck blitzschnell wieder entfernen. Nun prangt seit einiger Zeit wieder die unangenehme Wahrheit am Erdbeergraben.

 http://wandschmuck2.wordpress.com/2014/10/28/ozeanium-artgerecht-ist-nur-die-freiheit-oktober-2014/


dmadeimdaig.espivblogs.net
[ weiter lesen ]
 :: Aktionsbericht Demo 19.10. BS gg AirFrance / Mos Maiorum:: 09-11-2014 20:56  
Tierrechtsgruppe Basel
Neither Vivisection Nor Mos Maiorum Aktionsbericht der Demo vom 19.10.2014 am Flughafen Basel gegen die "Versuchs"tier-Transporte und Ausschaffungsflüge durch AirFranceKLM und Mos Maiorum
[ weiter lesen ]
 :: Novemberpogrome 9.11.1938:: 08-11-2014 14:38  
09112014
Am 18. September jährt sich der Tod von Pavlos Fyssas (Killah P.), griechischer Hip Hop Musiker bekannt als Killah P. Er war aktiver Antifaschist und wurde von einem Mitglied der rechtsextremen neonazistischen Partei „Chrysi Avgi“ (goldene Morgenröte) erstochen.
[ weiter lesen ]
 :: 07.11:Veröffentlichungsfeier: Dem Schlachten ein Ende setzen - Zürich Infoladen Kasama, 19.30:: 07-11-2014 00:05  
Tierrechtsgruppe Zürich
Die Tierrechtsgruppe Zürich hat eine Schwerpunktnummer der Zeitung "antidotincl." herausgegeben. Das 40-seitige Heft mit dem Titel "Dem Schlachten ein Ende setzen" beleuchtet das Verhältnis von Marxismus und Tierbefreiung. Wir feiern die Veröffentlichung der Publikation am Freitag 7. November 2014 im Infoladen Kasama.
[ weiter lesen ]
 :: Veröffentlichung zu Marxismus und Tierbefreiung:: 06-11-2014 00:43  
Tierrechtsgruppe Zürich
Die Tierrechtsgruppe Zürich hat eine Schwerpunktnummer der Zeitung "antidotincl." herausgegeben. Das 40-seitige Heft mit dem Titel "Dem Schlachten ein Ende setzen" beleuchtet das Verhältnis von Marxismus und Tierbefreiung. Die Publikation liegt der Wochenzeitung "WOZ" vom 6. November 2014 bei und kann auch direkt bei uns bezogen werden.
[ weiter lesen ]
 :: Politischer Prozess im Zusammenhang mit StandortFUCKtor:: 05-11-2014 16:48  
Richterinnen und Richter von unten
Winterthur: Auftakt zur Kampagne zum politischen Prozess im Zusammenhang mit StandortFUCKtor
[ weiter lesen ]
 :: Communiqué zur Demo: "Antinational statt pseudosozial", Bern:: 01-11-2014 18:32  
Für den Menschen - nicht dessen nutzen!
Die Demo Heute Samstag, dem 1. November, zogen wir gegen Ecopop, aber auch gegen die kapitalistische Argumentationsweise der nationalistischen Linken durch die Gassen Berns. Über 800 Menschen haben auf der Strasse ein starkes Zeichen gegen Rassismus, Sexismus, Nationalismus und Kapitalismus gesetzt.
[ weiter lesen ]
 :: 01.11: Demo: Antinational statt pseudosozial! - Bern Bundesplatz (Ecke Bärenplatz), 15.00:: 01-11-2014 00:05  
Hannelore
Am 1. November demonstriert ein breites Bündnis um UNIA, SP und Grüne gegen die Ecopop-Initiative. Dabei lässt sich das Bündnis auf nationalistische, rassistische und vor allem kapitalistische Argumentation herunter. Dagegen demonstrieren wir am gleichen Tag mit einer Demo durch Bern! Antinational statt pseudosozial!
[ weiter lesen ]
 :: 01.11.: Dringender Aktionsaufruf: Globale Rally gegen ISIS - für Kobane - für Humanität! - Zürich, Helvetiaplatz 16.00:: 01-11-2014 00:04  
Dem-Kurd
dem-kurd Handeln Sie jetzt!

Es ist höchste Zeit, den Global-Players Gründe zur Umkehr zu geben.

Wir ermutigen die Menschen in der ganzen Welt, ihre Solidarität mit Kobane zu zeigen. Gehen Sie auf die Straßen und demonstrieren Sie!

Wir bitten Sie eindringlich, sich an der Globalen Rally für Kobane zu beteiligen.
Unterstützen Sie den Widerstand gegen ISIS - für Kobane - für Humanität!

Demo in Zürich: 1.November 2014 um 15.00 Uhr Helvetiaplatz
[ weiter lesen ]
 :: ZH: Demo für Kobanê/Rojava 1.11. 15h:: 30-10-2014 15:50  
Internationale Solidarität
Globale Rally für Kobane!

Demonstration in Zürich anlässlich des internationalen Aktionstags für Kobanê/Rojava: Samstag, 1. November 15.00 Uhr Helvetiaplatz.
[ weiter lesen ]
 :: Einleitung zu den drei Bänden zur Kommunisierung:: 29-10-2014 14:14  
Kommunisierung.net
Bd. 1 Die Kommunisierung beschreibt eine kommunistische Revolution ohne Übergangsphase, eine Revolution nicht „für den Kommunismus, sondern durch den Kommunismus“ [1]. Durch die Ergreifung kommunistischer Massnahmen wird gleichzeitig der kapitalistische Feind geschwächt und die post-revolutionäre Welt skizziert. Aufgekommen ist der Begriff in den intensiven theoretischen Debatten in den linkskommunistischen Milieus Frankreichs nach dem Mai 1968. Der Begriff wird in der Regel Gilles Dauvé zugeschrieben, der ihn als erster in der Zeitschrift Le Mouvement Communiste gebraucht haben soll [2].
[ weiter lesen ]
 :: Waffen für Rojava!:: 28-10-2014 23:21  
Rote Hilfe Schweiz
Bild Wir sammeln Geld für die Selbstverteidigungstruppen in Rojava, da der Kampf um Rojava ein langer sein wird.
[ weiter lesen ]
 :: Communiqué zur Protest-Kundgebung der Basisgruppe "Zürich b:: 25-10-2014 18:49  
Basisgruppe "zürich bleibt öffentlich"
Protest-Kundgebung gegen die Privatisierung der öffentlichen Dienste der Stadt Zürich
[ weiter lesen ]
 :: DHL Büro in Basel angegriffen:: 20-10-2014 17:52  
dhl angreifen
Die Air Transport Services Group (ATSG) ist das letzte Unternehmen weltweit, welches Affen von China aus in US-Tierversuchslabore transportiert. Mehr als 50 Prozent von ATSG's Aufträgen stammen vom Dienstleister DHL. Daher fordert das internationale Gateway to Hell Netzwerk, dass DHL ihren Einfluss auf ATSG nutzen soll, um die Transporte von sogenannten Versuchstieren zu stoppen.

... THE WAR HAS BEGUN -------- DHL ANGREIFEN!
[ weiter lesen ]
 :: Solidaritätsaufruf für Georges Ibrahim Abdallah:: 20-10-2014 09:43  
Rote Hilfe International
Transparente in Lille Georges sitzt ab dem 24. Oktober insgesamt 30 Jahre in Haft. Zu diesem Anlass haben verschiedene Organisationen und Strukturen (darunter die Kommunistische Partei Libanon, die PFLP und die DFLP) einen Solidaritätsaufruf veröffentlicht. Auch die Rote Hilfe International ruft zu Aktionen in Solidarität mit Georges auf.
[ weiter lesen ]
Seite 333 >>


de | fr | it
mehrsprachiger Newswire

Indymedia Unterstützen!
Seite 334 von 334

334 | 333 | 332 | 331 | 330 | 329 | 328 | 327 | 326 | 325 | 324 | 323 | 322 | 321 | 320 | 319 | 318 | 317 | 316 | 315 | 314 | 313 | 312 | 311 | 310 | 309 | 308 | 307 | 306 | 305 | 304 | 303 | 302 | 301 | 300 | 299 | 298 | 297 | 296 | 295 | 294 | 293 | 292 | 291 | 290 | 289 | 288 | 287 | 286 | 285 | 284 | 283 | 282 | 281 | 280 | 279 | 278 | 277 | 276 | 275 | 274 | 273 | 272 | 271 | 270 | 269 | 268 | 267 | 266 | 265 | 264 | 263 | 262 | 261 | 260 | 259 | 258 | 257 | 256 | 255 | 254 | 253 | 252 | 251 | 250 | 249 | 248 | 247 | 246 | 245 | 244 | 243 | 242 | 241 | 240 | 239 | 238 | 237 | 236 | 235 | 234 | 233 | 232 | 231 | 230 | 229 | 228 | 227 | 226 | 225 | 224 | 223 | 222 | 221 | 220 | 219 | 218 | 217 | 216 | 215 | 214 | 213 | 212 | 211 | 210 | 209 | 208 | 207 | 206 | 205 | 204 | 203 | 202 | 201 | 200 | 199 | 198 | 197 | 196 | 195 | 194 | 193 | 192 | 191 | 190 | 189 | 188 | 187 | 186 | 185 | 184 | 183 | 182 | 181 | 180 | 179 | 178 | 177 | 176 | 175 | 174 | 173 | 172 | 171 | 170 | 169 | 168 | 167 | 166 | 165 | 164 | 163 | 162 | 161 | 160 | 159 | 158 | 157 | 156 | 155 | 154 | 153 | 152 | 151 | 150 | 149 | 148 | 147 | 146 | 145 | 144 | 143 | 142 | 141 | 140 | 139 | 138 | 137 | 136 | 135 | 134 | 133 | 132 | 131 | 130 | 129 | 128 | 127 | 126 | 125 | 124 | 123 | 122 | 121 | 120 | 119 | 118 | 117 | 116 | 115 | 114 | 113 | 112 | 111 | 110 | 109 | 108 | 107 | 106 | 105 | 104 | 103 | 102 | 101 | 100 | 99 | 98 | 97 | 96 | 95 | 94 | 93 | 92 | 91 | 90 | 89 | 88 | 87 | 86 | 85 | 84 | 83 | 82 | 81 | 80 | 79 | 78 | 77 | 76 | 75 | 74 | 73 | 72 | 71 | 70 | 69 | 68 | 67 | 66 | 65 | 64 | 63 | 62 | 61 | 60 | 59 | 58 | 57 | 56 | 55 | 54 | 53 | 52 | 51 | 50 | 49 | 48 | 47 | 46 | 45 | 44 | 43 | 42 | 41 | 40 | 39 | 38 | 37 | 36 | 35 | 34 | 33 | 32 | 31 | 30 | 29 | 28 | 27 | 26 | 25 | 24 | 23 | 22 | 21 | 20 | 19 | 18 | 17 | 16 | 15 | 14 | 13 | 12 | 11 | 10 | 9 | 8 | 7 | 6 | 5 | 4 | 3 | 2 | 1

GNU Free Documentation License 1.2 Sämtlicher Inhalt auf Indymedia Deutschschweiz ist verfügbar unter der Creative Commons Attribution-ShareAlike 2.0 Germany.
Für sämtlichen Inhalt der jeweiligen Beiträge unter Indymedia Schweiz und Indymedia Deutschschweiz sind nur die jeweiligen AutorInnen verantwortlich!
Indymedia Schweiz läuft mit MIR 1.1
Use GNU!